Formación Alcántara, Vive La Vida

„Vive la Vida“  ist das gemeinsame Projekt der Zwillingsbrüder Victor und Rafael Alcántara aus München. Lange Aufenthalte in Spanien haben ihre Spuren in den Kompositionen der Brüder hinterlassen und ausserdem zu Kontakten zur neuen Jazzmusikergeneration in Spanien geführt. So wurden die hervorragenden Kompositionen, die sich thematisch mit dem Land im Süden Europas befassen, in Spanien und Deutschland mit Musikern aus beiden Ländern aufgenommen. Instrumentale und in spanisch gesungene Stücke wechseln sich gekonnt ab. Immer wieder faszinieren das ungemein virtuose Klavierspiel von Victor Alcántara, die sich umschlingenden Saxophon-Linien, die manchmal durch den Einsatz der Stimmen verstärkt werden, und das an Branford Marsalis Solopassagen in Stings “Englishman in New York” erinnernde Sopransaxophonspiel von Rafael Alcántara.

Rafael Alcántara (as,ss,voc)
Miguel Villar (ts)
Melanie Kemser (voc)
Victor Alcántara (p)
Hector Rojo (b)
Andy Haberl (dr)

DER VERKAUF DIGITALER DOWNLOADS IST AUF DEUTSCHLAND UND DIE SCHWEIZ BESCHRÄNKT.

Album zum Download
Album (CD + Booklet)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
mehr anzeigen
  • Abspielen (30s)
    Titel
    Länge
    Alle Preise inkl. 19% MwSt. +
  • 01 Arenas
    03:56
  • 02 Vueltas
    07:04
  • 03 Viento
    05:22
  • 04 Atapuerca
    07:13
  • 05 Vive la Vida
    05:26
  • 06 No pudieron matar mis suenos
    04:06
  • 07 Miró
    01:42
  • 08 Laberinto
    05:52
  • 09 Freedom Song
    04:06
  • 10 Tu Sonrisa en mi Cara
    03:16

Ähnliche Produkte